Startseite

Unsere Themen:

1. Scharlatanerie der Kosmetikhersteller und Shop-Betreiber
betrug
2. Schadstoffliste – Negative Inhaltsstoffe in der Kosmetik
Negative Inhaltsstoffe 1
3. Mineralöl – Kaffee-Genuss pur?
KAFFEE-GENUSS
4. Die besten 51 Marken von 315 Kosmetikmarken
DIE BESTEN
5. Was bietet Dein Discounter?
DISCOUNTER
6. Tierversuche stoppen!
WIR STIMMEN MIT JA
7. Naturkosmetik – Organics – wenig Wirkstoffe?
8. TTIP – CETA – NAFTA
TTIP 1
9. Ross und Reiter
Aufklärung
10. Effekt-Kosmetik
Effekt-Kosmetik
11. Gesichtsmasken
12. Top 100 – Kosmetikhersteller
13. Die schwarzen Schafe unter den Kosmetik-Online-Shop’s
14. Inhaltsstoffliste – Grenzwertige Inhaltsstoffe in der Kosmetik
Grenzwertige Inhaltsstoffe
15. Gute und schlechte Zeiten von Kosmetik-Check
16. Korrespondenz ab Juni 2017
17. Verbraucherschutz
18. Moringaöl

 

 

Themen in Vorbereitung

Für Informationen (mit Quellennachweis) und Themenvorschläge (Allgemeininteresse) wären wir Euch dankbar!

 

19. Die Seite für Unterstützerinnen – Newsletter
 

Unser Archiv aus 2013 - 2014

Anti-Aging-Cosmetic Kosmetik-Bewertungen

Gemeinnütziger Verbraucherschutz in eigener Sache

Kosmetik-Check.com nimmt für sich in Anspruch, ein Bewertungs- und Einstufungsportal von kosmetischen Pflegeprodukten in deutscher Sprache zu sein, welches zu 100% neutral ist, frei von Sponsoring, Werbung und jeder anderen Form einer Gewinnerzielungsabsicht. Kosmetik-Check.com wird aus Eigenmitteln finanziert, ist für Verbraucher kostenlos und ist das ungezügelte Hobby „Kosmetik-Geschädigter“.

Kosmetik-Check.com findet es mehr als verantwortungslos, wenn Portalbetreiber bei der so genannten „Bewertung“ von Kosmetikprodukten „faule Tricks“ oder „Fakes“ anwenden und versuchen können, die Verbraucher – egal ob bewusst oder unbewusst – zu täuschen oder für „dumm“ zu verkaufen.

„Schlecht“ bleibt „schlecht“ und darf nicht durch die Hintertür mit „gut“ bewertet werden. Siehe hierzu in meinem Blog auch: „Falschbewertung durch Manipulation“ – aus „schlecht“ wird „gut“

Aufgrund wiederholter rechtlicher Schritte gegen mich persönlich, meinen Blog, meine fundierte Meinungsäußerung und einem wiederholten Hackangriff, werde ich ab sofort gegen jedwede Verleumdung, Drohung, Nötigung oder sonstigem Versuch der Einschüchterung, rechtlich und medial vorgehen.

Gudrun L.