Kosmetik-Check – Flop´s

An dieser Stelle veröffentlichen wir die Flop’s, die wir zur Veröffentlichung empfohlen bekommen haben und die es Wert sind, in dieser Rubrik veröffentlicht zu werden. Ein hier veröffentlichtes Produkt hat unsere schlechteste Einstufung (ungenügend oder nicht empfehlenswert) um ein mehrfaches übertroffen. Inhaltsstoffe, die das „bessere“ Prädikat „weniger schlecht“ oder „nicht empfehlenswert“ tragen (z.B. Sodium Hydroxide = „agressiver Stoff“ oder Coumarin = „kann sich u.a. in der Leber sammeln“, werden in dieser Rubrik, da „weniger schädlich“ oder „weniger empfehlenswert“ nicht zwingend erwähnt. Die Einstufung „nicht empfehlenswert“ oder „ungenügend“ ist nicht zu toppen.
Zur Überprüfung unserer Angaben haben wir das jeweilige Produkt auf eine Shop-Seite verlinkt. Dort sollte das Produkt näher beschrieben sein und (mit viel Glück) sollte auch eine vollständige Inhaltsstoff-Liste ersichtlich sein; sofern diese nicht gelöscht oder erst gar nicht angegeben wurde. Viele Shop-Unternehmer lassen eine Informations- und Fürsorgepflicht vermissen – nach dem Motto: was nicht verboten ist, das ist erlaubt.   Catharina

*
Liebe User/Innen! Da sich die Kommentare für Fragen, Erfahrungen, Lob, Kritik, Tips usw. immer wieder gleichen, werden wir diese Themen/Rubriken ab dem 05.09.2016 nur noch in Ausnahmefällen, wenn es tatsächlich um neue Inhalte geht, beantworten. Solltet Ihr keine Antwort auf Eure Kommentare oder Fragen bekommen, dann könnt ihr davon ausgehen, dass eine gleiche oder ähnliche Frage schon beantwortet wurde; Ihr müsst dann nur etwas mehr lesen und wir haben mehr Zeit, uns der Produktrecherche und den Einstufungen zu widmen. Unsere Favoriten bleiben: Produktrecherche, Einstufungen, Slider-Themen, Schadstoffe, TTIP und sonstige, Verbraucher unfreundliche, Vorgehensweisen. Wir danken Euch für Euer Verständnis. Gudrun, Helga, Catharina und Rosi. 03.09.2016.
 *
Es ist uns unmöglich, die vorhandene Masse von „extrem schädlichen“ Kosmetikprodukten,  auf unserem privaten Blog zu verarbeiten und zu veröffentlichen.  Diese Themenseite wird zum 5.9.16 eingestellt. Helga
ORLY Rich Renewal Creme USA
blog-thumbnail

Einstufung von: Parabenen: sehr schlecht ***, Methylparaben: schlecht **, Ethylparaben: schlecht **, Butylparaben: schlecht **, Propylparaben: sehr schlecht ***, Isobutylparaben: sehr schlecht (EU-Verbot) ***, Dimetehicone: schlecht *, Phenoxyethanol: schlecht *, Hexyl Cinnamal: schlecht *, Coumarin: schlecht *, Carbomer: schlecht *, Benzyl Salicylate: schlecht *, Propylene Glycol: schlecht *, Isopropyl Myristate: schlecht *, Polysorbate-60: schlecht *, Triethanolamine: schlecht *. 

Auf der offiziellen Webseite von ORLY werden die Inhaltsstoffe fair und transparent angezeigt. In den USA sind – im Gegensatz zu Europa – viele Schadstoffe in der Kosmetik  nicht   verboten. Der Umgang mit kritischen und fragwürdigen Inhaltsstoffen (z.B. Parabene, Chlorphenesin, PEG’s und PPG’s) ist in den USA normal. Die deutsche Kosmetikverordnung und die EU-Richtlinie von Juni 2013 weisen zumindest auf die Schädlichkeit (bei Übersteigung von Normwerten) hin.  26.06.2016.

www.kosmetik-check.com/schadstoffliste-2/          kosmetik-check.com/orly-rich-renewal-creme           

Dr. Tempt Hydro Complex - Ungarn
blog-thumbnail

Einstufung von Parabenen: sehr schlecht. Methylparaben: schlecht **, Ethylparaben: schlecht **, Propylparaben: sehr schlecht ***, Butylparaben: schlecht **, Polysorbate-20: weniger schlecht *, Propylene Glycol: weniger schlecht *, Imidazolidinyl Urea: sehr schlecht ***, 2-Bromo-2-Nitropropane-1: schlecht **, 

Keine faire und transparente Angabe von Inhaltsstoffen.  16.06.2016   www.kosmetik-check.com/schadstoffliste-2/ > hier klicken <

kosmetik-check.com/drtempt.com

Biocura Beauty Anti-Age Komplex 10 Tagescreme
blog-thumbnail

Einstufung von Parabenen: sehr schlecht. Methylparaben: schlecht **, Ethylparaben: schlecht **, Butyl Methoxydibenzoylmethane: schlecht **, Sodium Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer: schlecht **, Sodium Hydroxide: schlecht *, Tetrasodium EDTA: schlecht **,  26.06.2016

Keine transparenten Angaben von Inhaltsstoffen. 

Schadstoff-Liste > hier klicken <                           kosmetik-check.com/Biocura… 

Biotherm Blue Therapy Night-Cream
blog-thumbnail

Einstufung von Chlorphenesin: sehr schlecht ***  Cera Microcristallina: schlecht **  Paraffin: schlecht **  Paraffinium Liquidum: schlecht **  Hydrogenated Polyisobutene: schlecht **  Disodium EDTA: schlecht **  Polysorbate-80: schlecht ** Isohexadecane: schlecht **  PEG-100 Stearate: schlecht4 **  Dimethicone: schlecht **  50ml € 66,00. 21.06.2016

Schadstoff-Liste > hier klicken <

Auf der Webseite von Biotherm sind keine transparenten Inhaltsstoffangaben ersichtlich. Das Produkt ist zu kaufen:  kosmetik-check.com/blue-therapie….

La Biocome Aloe Vera Face Cleanser
blog-thumbnail

Einstufung von Lauramide DEA: sehr schlecht *** Sodium Laureth Sulfate: schlecht *** Sodium Lauryl Sulfate: schlecht *** Polysorbate-80: schlecht *** Chlorpenesin: sehr schlecht *** Methylisothiazolinone: sehr schlecht *** Methylchloroisothiazolinone: sehr schlecht *** CI 42090: schlecht *** CI 19140: sehr schlecht ***   09.06.2016

Keine transparente Inhaltsstoff-Angaben. Dieses Produkt ist zu kaufen unter:

kosmetik-check labiocome.de

 

Maria Galland Creme Speciale Peaux Sensibles 17b
blog-thumbnail

Einstufung vonTriethanolamine: sehr Paraffinum Liquidum: sehr schlecht *** (hoher Anteil) PEG-100 Stearate: schlecht *** Methylparaben: sehr schlecht *** Propylparaben: sehr schlecht *** schlecht *** BHA: schlecht *** Tetrasodium: schlecht *** …..und 12 x weniger empfehlenswert!       Schadstoff-Liste > hier klicken <

Keine transparente Inhaltsstoff-Angaben auf der offiziellen Web- und Shop-Seite von MG. 08.06.2016

Das Produkt ist zu bestellen im Shop von: Maria Galland kosmetik-check.com

Lady Esther Active Formula Cream
blog-thumbnail

Einstufung von Paraffinum Liquidum: sehr schlecht *** Cera Microcristallina: sehr schlecht *** Paraffin: sehr schlecht *** PEG-7 Hydrogenated Elastin: sehr schlecht *** Imidazolidinyl Urea: sehr schlecht *** Methylparaben: schlecht ** Propylparaben: schlecht *** CI 19140: sehr schlecht *** Methylisothiazolinone: sehr schlecht *** Methylchloroisothiazolinone: sehr schlecht *** (seit 2014 EU-Verbot) – 50ml € 43,00 – 17. 05. 2016

Das Produkt ist zu überprüfen und zu bestellen bei: Lady Esther Active Formula kosmetik-check.com

Das Produkt ist zu überprüfen und zu bestellen bei: Lady Esther Active Formula kosmetik-check.com

 

Dr. Sebagh Extreme Maintenance Cream
blog-thumbnail

Einstufung von Dimethicone: weniger empfehlenswert *** Dimethicone/Vinyl Dimethicone Crosspolymer: schlecht *** Methylparaben: schlecht ** Butylparaben:  schlecht ** Ethylparaben: sehr schlecht *** Isobutylparaben: sehr schlecht *** Propylparaben: sehr schlecht *** Methylisothiazolinone: sehr schlecht *** (wird 2016 verboten) Methylchloroisothiazolinone: sehr schlecht *** (seit 2014 in der Kosmetik verboten) – 50ml € 139,00 – 04.05.2016     Schadstoff-Liste > hier klicken <

Produkt und Inci zu überprüfen und zu bestellen bei: Dr. Sebagh Cream Maintenance – kosmetik-check.com

Produkt und Inci zu überprüfen und zu bestellen bei: Dr. Sebagh Cream Maintenance – kosmetik-check.com

Valmont Priority Cream
blog-thumbnail

Einstufung von Imidazolidinyl Urea: (zellschädigend) sehr schlecht *** Triethanolamine: (toxisch) sehr schlecht *** Triclosan: (toxisch) sehr schlecht *** Isobutylparaben: (EU-Verbot) sehr schlecht *** Chlorhexidine: sehr schlecht*** BHT: schlecht*** Nylon-12: schlecht*** Benzophenone-3: schlecht*** Mineral-Oil*** schlecht*** 50ml € 189,00 – 02.05.2016

Produkt und Inci zu überprüfen und zu bestellen bei: Valmont Priority Cream kosmetik-check.com

Hydroface LLC – USA – Intensive Eye Contour Cream
blog-thumbnail

Einstufung von Ceteareth-20: schlecht *** Ceteareth-12: schlecht *** C13-14 Isoparaffin: schlecht *** Laureth-7: schlecht *** Methylparaben: schlecht ** Ethylparaben: schlecht ** Propylparaben: sehr schlecht *** Butylparaben: schlecht ** Steareth-20: schlecht *** 15ml – € 85,00 – 10.04.2016. Warnhinweis auf der Verpackung: „Keep out of reach of children“     Schadstoff-Liste > hier klicken <

Produkt zu Inci zu überprüfen und zu bestellen bei: hydroface kosmetik-check.com

Academie – Crème Rèparatrice Èclipsa
blog-thumbnail

Einstufung von PEG-100 Stearate: sehr schlecht *** Cetyl Phosphate: schlecht *** PEG-2 Stearate: sehr schlecht *** Disodium EDTA: schlecht *** Triethanolamine: sehr schlecht *** Methylparaben: sehr schlecht *** Ethylparaben:  schlecht ** Propylparaben: sehr schlecht *** Isobutylparaben: sehr schlecht – EU-Verbot! *** Butylparaben:  schlecht **, 50ml € 68,90 – 15.03.2016.

Produkt und Inci zu überprüfen und zu bestellen bei: Academie Cream Reparatice Eclipse kosmetik-check.com

 

 

Unser Archiv aus 2013 - 2014

Anti-Aging-Cosmetic Kosmetik-Bewertungen

21 Kommentare

  1. Sabine Hartl

    Hallo,
    Ihr habt die Eubos-Kosmetik als top eingestuft. Da ich nach einer Anti-Age-Pflege ohne Schadstoffe suche, habe ich mir von Eubos mal die Anti-Age-Nachtcreme angesehen und festgestellt, dass da Silikon (Dimethicone) enthalten ist; es sollte also nicht auf der Top-Liste stehen.
    LG Sabine

    • KosmetikCheck

      Hallo Sakiha, vielen Dank für Deine Mail – leider können wir den Inhalt Deiner Mail nicht zuordnen. Wenn Du eine Berichtigung wünschst, sende uns bitte den genauen Namen des beanstandeten Produkts und die dazugehörige aktuelle Inhaltsstoff-Liste. Dimethicone (Silikonöl) wird von Kosmetik-check „negativ“ eingestuft. Wir würden eine Berichtigung vornehmen. LG Helga.

    • KosmetikCheck

      Hallo Sabine! Danke für Deine Info. Wir haben geprüft und festgestellt, dass Du Recht hast. Die Einstufung wurde abgeändert; was auch für die anderen Produkte von EUBOS zutrifft. Nochmals. Danke.

  2. Lena

    Nachrecherche vom 4.2.2017 zu dem Kommentar von Lena vom 28. November 2016:

    04.Februar 2017 – Hallo, wir haben den Inhalt Deines Kommentars weiter recherchiert und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass es sich nicht lohnt noch weiter über den Inhaltsstoff Paraffin oder Paraffinum Liquidum zu recherchieren. Wenn ÖKO-Test (der nicht zu unseren Favoriten zählt) davor schon warnt „vor mehr als 10% Paraffin in einer Hautcreme“, dann sollte das genügen.
    Kurzfassung: Paraffinöl, Mineral Oil, Paraffinum Perliquidum, Paraffinum Liquidum, Dünnflüssiges Paraffin, Flüssiges Paraffin, Light Liquid Paraffin, Light Mineral Oil, Liquid Paraffin, Liquid Petrolatum, Mineralölraffinat, Oleum Vaselini Album, Vaseline, Paraffina Liquida, Paraffin, Paraffinum Subliquidum, Vaselina Liquida, Weißes Vaselineöl, Weissöl, Paraffin Oil, Dickflüssiges Paraffin, Vaselineöl, Weisses Paraffinum Liquidum, White Oil, Huile Minerale, Mineral Oil, Flavum, Gelbes Vaselin, White Soft Paraffin u.a.
    Okklusiveffekt, bildet wasserundurchlässige Schicht, föder Camedonenbildung, kann zu Wärmestau führen, kann sich in der Leber, Niere und Lymphknoten anreichern, unterbindet die Hautatmung, fördert Faltenbildung, trocknet die Haut aus pp.

    Paraffine sind Erdölprodukte, die durch Erdöldestilation (u.a. vom Bodensatz des Rohöltanks, entstehen. Das gereinigte Paraffin oder das Paraffinöl (Paraffinum Liquidum) werden nicht nur in kosmetischen Produkten verarbeitet (siehe auch: Bohnerwachs, Polituren, Schuhcremes u.a. Auch Vaseline, die oftmals als Salbengrundlage dient, ist ein Paraffinprodukt. „Weisses Öl oder White Oil ist auch ein Alternativnamen für Mineral Oil. Helga 3.2.2017.

    ————-

    28. November 2016 – Hallo! Würde gerne meine Erfahrung über Penaten Baby-Öl los werden. Seite ca. 16 Jahren habe ich meine Haut Tag für Tag mit diesem Mist kaputt gemacht. Angefangen habe ich mit ca. 16, da meine Haut nach der Rasur sehr irritiert war. Das Öl hat sehr gut gegen Juckreiz geholfen und toll geglänzt. Nach und nach habe ich gemerkt, dass die Haut ohne Öl extrem trocken ist und juckt. Deshalb kam ich dann ohne das Öl überhaupt nicht mehr aus, Suchteffekt!!! Erst als die Haut in der letzten Zeit an den Beinen total ausgetrocknet und etwas faltig geworden ist, habe ich mich vor kurzem über die Inhaltsstoffe informiert und habe einen Schock bekommen. Ich bin etwas über 30 und muss jetzt den Schaden, wenn überhaupt möglich reparieren. An anderen Stellen außer Beinen ist meine Haut nicht trocken und nicht faltig. Was ich außerordentlich skandalös finde, dass das Produkt, das diesen Schaden bei mir angerichtet hat, BABYPFLEGE sein soll und das Gesetz die Augen zumacht und bei diesem Verbrechen weg schaut! Als ich dann die anderen Produkte von Penaten bei codecheck eingegeben habe, musste ich mir Erschrecken feststellen, dass ALLE Produkte extrem schädlich sind. Ich hatte Trännen in den Augen, weil ich meine Nichte und Patenkind mit diesen Produkten jahreland vergiftet habe. Sicherlich benutzt niemand von den Chefs bei Penaten ihre ANTI-Pflege-Produkte für ihre eigene Kinder. Also ich kenne keine andere Firma, die es mehr verdient die Nr. 1 in der Flop-Liste zu werden, als Penaten, die die Gesundheit der Kinder für viele Millionen von Euros verkauft und deren gewissenslose Inhaber dabei gut schlafen können. Ich hoffe, ihr veröffentlicht mein Kommentar und schreibt auch eure eigene Einstufung über die Produkte. Vielen Dank.

    • KosmetikCheck

      Hallo liebe Anonymus, vielen Dank für Deine Information. Meine Kollegin (Freundin) hat sich schon mit der Recherche zu Deinem Thema befasst und wird in Kürze auch hierüber berichten. Ich hoffe auf Dein Verständnis dafür, dass wir möglichst nicht mit „NAMEN“ zitieren und möchten auch niemanden an einen sog. „PRANGER“ stellen. Ich kann verstehen, dass Du über das Produkt und die schädlichen Inhaltsstoffe enttäuscht bist. Leider handelt es sich hierbei nicht um eine Ausnahme. Ich bin z.Zt. (aus gesundheitlichen Gründen) nicht in der Lage, unsere Seite – annähernd optimal – weiterzuführen; es wird noch einige Wochen dauern, bis Gudrun oder Catharina wieder voll auf dem Damm sind. LG Helga.

  3. Th...ara

    Hallo zusammen, mich würde mal die Einstufung von Environ interessieren. Bis jetzt fand ich die Produkte ganz gut.
    LG Thamara

    • KosmetikCheck

      Liebe Tamara. Von der Marke ENVIRON wurden bereits 2 Produkte eingestuft – (siehe von A-Z). Du kannst weitere „Environ-Produkte“ auf anderen Datenbanken recherchieren – z.B. http://www.codecheck.info oder http://www.cosmeticanalysis.com. ENVIRON-Produkte sind sicherlich gute Produkte und stehen anderen Kosmetikprodukten in nichts nach. Wir legen bei der Einstufung von Kosmetikprodukten Wert auf die Inhaltsstoffe (unsere Kriterien findest Du unter „Vorgehensweise“) Du kannst uns gerne von Deinen Lieblingsprodukten eine eingescannte Inci-Liste zusenden. Wir würden eine Einstufung prüfen und auf unserem Blog veröffentlichen. LG Helga

  4. Mon.ka Se....ann

    Hi, ich habe eine Super Flop-Creme für die FLOPLISTE. Recherchiert mal von Biotherm Blue Therapy Nachtcreme. Das ist die Creme meiner Omi. Ich war sehr enttäuscht, als ich auf Codecheck nachgeschaut habe. Es sind grausame Schadstoffe darin enthalten und reichlich viel Mineralöl. Erdöl ist ja jetzt besonders günstig. Monika G.

    • KosmetikCheck

      Hallo Monika. Danke für Deine Frage. Wir haben recherchiert und das Ergebnis wirst Du in den nächsten Tagen in unserer Rubrik „Flop’s“ und „Neue Einstufungen“ wiederfinden. LG Helga

  5. Gerd Siegmund

    Hallo zusammen. Von meiner Frau habe ich von Eurer tollen Seite erfahren. Hier mein Bericht zu einem Flop! Als Versicherungskaufmann im Außendienst muss ich immer Top aussehen. Entsprechend meinem Alter habe ich schon einige Falten (auch im Stirnbereich) Die Fernsehwerbung von Nivea versprach ein neues Anti-Aging Gel (Wake Up) mit einem „sofort Effekt“ zu einem supergünstigen Preis (€ 10,00). Von der Wirkung bin ich enttäuscht, es ist nichts anderes als Nivea for Men Feuchtigkeit-Hyarluron. Nach der Anwendung habe ich (außer einem Frischegefühl)kein „Wake-Up“ verspürt. Alle Falten sind geblieben. Also benutze ich zukünftig das Serum von meiner Frau von Jeunesse. Das ist im Vergleich zu Nivea Wake Up wirklich ein Faltenstraffender Sofort-Effekt. Hoffentlich könnt Ihr meine Informationen verwerten. Viel Erfolg. Gerd S.

    • KosmetikCheck

      Lieber Gerd. Danke für Deine Mitteilung und Deine subjektiven Empfindungen für „Wake Up“. Frage: was erwartest Du mehr für € 10,00 ? Allein die Verpackung von „Wake-Up“ sieht toll aus und wird nicht billig sein. Wir haben das Originalprodukt bei uns im Archiv und werden es nächste Woche (nach unseren Kriterien) einstufen. Vorab: Alcohol Denat. steht an zweiter Stelle der Inci. Das kann für die Haut mit Sicherheit nicht gut sein. Vielen Anwendern ist das aber egal, sie sind zufrieden, wenn Sie ein Frischegefühl verspüren. Jeder tickt eben anders. LG Gudrun

    • Kevin Krämer

      Ich habe es auch zu Weihnachten geschenkt bekommen und benutze es für unterwegs. Für den Preis kann man auch nicht viel erwarten. Für so zwischendurch finde ich es angenehm. K.K.

  6. Barbara Kosmetik

    Hallo zusammen. Mit großem Interesse habe ich Eure Bewertung zur Creme Speciale Peaux Sensibles 17b wahrgenommen. 2 Inhaltsstoffe fehlen zwar auf meinem Tiegel, aber ich werde mich trotzdem mit der Firma in Verbindung setzen. Die Aussage von Euch, dass die Firma keine Inhaltsstoffe angibt ist nicht richtig. Im Internet kann man, unter dem Produkt, die Anwendung, die Beschreibung und die Wirkstoffe ganz klar lesen. Es wäre mir wichtig, wenn Ihr Eure Meinung berichtigt. Viele Grüße Barbara ….

    • KosmetikCheck

      Liebe Barbara. Bitte lese Dir noch einmal die Angaben der Firma Galland g e n a u durch. Die Inhaltsstoffe sind n i c h t aufgelistet; es sind lediglich die Hauptwirkstoffe angegebenen! – und das ist keine transparente INCI! LG Cudrun

      • Heidi Krämer

        Gibt’s so etwas auch noch, dass eine Kosmetikerin nicht die Wirkstoffe von den gesamten Inhaltsstoffen unterscheiden kann? Ich habe selbst auf der Webseite von Maria Galland nachgeschaut und stelle fest, dass ich mich als Kundin verarscht vorkomme. Was nützen mir die Angaben von guten Wirkstoffen, wenn mir die schlechten Inhaltsstoffe bewusst verheimlicht oder vorenthalten werden? Leider scheint das bei vielen Firmen so zu sein – die haben es nicht nötig. Gruß Heidemarie

        • KosmetikCheck

          Liebe Heidemarie, leider ist das an der Tagesordnung. Viele Kosmetikhersteller „vernebeln“ auf Ihrer Webseite die schadhaften Inhaltsstoffe. Das hat Mode und ist leider gewollt. Ich empfehle Dir, bei den Kosmetikfirmen, die nachlässig mit den Inhaltsstoffen umgehen, vorstellig zu werden. Viel Erfolg. LG Gudrun

  7. Gabriele vo............

    Tolle Seite. Leider ohne Wirkung. Die Menschen interessiert das leider nicht. Erst wenn die ersten Anzeichen einer Schädigung der Haut (oder eines Organs) auftreten und nichts mehr einfach zu reparieren ist, fängt eine Vielzahl Menschen damit an, umzudenken. Ich spreche aus der Berufserfahrung meines Mannes und meiner eigenen Erfahrung. Viel Glück. Gabriele

    • KosmetikCheck

      Liebe Gabriele. Dein Kommentar ist kurz und schmerzlos ….und er ist richtig. In den jungen Jahren machen sich sehr Wenige Gedanken über die Gesundheit. Hauptsache schön aussehen. Das weiß die Industrie zu nutzen. Zum Glück gibt es auch Andersdenkende und die sind der Ansporn für unseren Blog. Danke. Helga

  8. renate baer

    Das ist eine gute Seite. Leider stehen hier viel zu wenig Flops. Ich habe mir mal die Kosmetik meiner Mutti angeschaut und geprüft. Überall waren schlechte Stoffe mit vermischt. Ich mache mir meine Kosmetik jetzt selbst.Die hält zwar nur 2-3 Wochen, dafür ist sie aber ohne Konserfierungsstoffe. Renate.

    • KosmetikCheck

      Hallo Renate, gut so – aber es gibt auch wirklich gute Kosmetikfirmen, die dazu auch noch preiswert sind. Da kommst Du bestimmt günstiger weg. Die richtig teuren Wirkstoffe bekommst Du (fast) nicht im Handel. Da Du aus Siegburg kommst wäre das vielleicht für Dich interessant: http://www.zuqi.de Hier geht es am 01.12.2015 um „Schadstoffe in der Kosmetik“. Schau’s Dir mal an. LG Catharina

Gemeinnütziger Verbraucherschutz in eigener Sache

Kosmetik-Check.com nimmt für sich in Anspruch, ein Bewertungs- und Einstufungsportal von kosmetischen Pflegeprodukten in deutscher Sprache zu sein, welches zu 100% neutral ist, frei von Sponsoring, Werbung und jeder anderen Form einer Gewinnerzielungsabsicht. Kosmetik-Check.com wird aus Eigenmitteln finanziert, ist für Verbraucher kostenlos und ist das ungezügelte Hobby „Kosmetik-Geschädigter“.

Kosmetik-Check.com findet es mehr als verantwortungslos, wenn Portalbetreiber bei der so genannten „Bewertung“ von Kosmetikprodukten „faule Tricks“ oder „Fakes“ anwenden und versuchen können, die Verbraucher – egal ob bewusst oder unbewusst – zu täuschen oder für „dumm“ zu verkaufen.

„Schlecht“ bleibt „schlecht“ und darf nicht durch die Hintertür mit „gut“ bewertet werden. Siehe hierzu in meinem Blog auch: „Falschbewertung durch Manipulation“ – aus „schlecht“ wird „gut“

Aufgrund wiederholter rechtlicher Schritte gegen mich persönlich, meinen Blog, meine fundierte Meinungsäußerung und einem wiederholten Hackangriff, werde ich ab sofort gegen jedwede Verleumdung, Drohung, Nötigung oder sonstigem Versuch der Einschüchterung, rechtlich und medial vorgehen.

Gudrun L.